BERLINER SPORTVEREIN AdW e.V.

ABTEILUNG BOGENSPORT

Dies ist die offizielle Seite des Berliner Sportvereins Akademie der Wissenschaften e. V., Abteilung Bogensport.

Neuigkeiten in "NEWS" beachten!

Bogenschießen: Ein Hobby für alle

Wir Bogenschützen des AdW e. V. trainieren in den Sommermonaten in Grünau, auf dem Schießplatz am Ende der Straße zur Uferbahn, nähe Regattastrasse. Unsere Anlage bietet, umrahmt von vielen Bäumen, Zielscheiben von 10 m für Anfänger bis 70 m für erfahrene Schützen. Die Anlage steht den Vereinsmitgliedern ganztägig zur Verfügung. An drei Terminen in der Woche trifft man sich zum gemeinsamen Training.

In der Wintersaison nutzen wir die Halle "Walther-Arena" in Altglienicke, im Kirschweg 23 ebenfalls dreimal in der Woche zum gemeinsamen Training. Ein C-Trainer steht uns zudem einmal im Monat zur Verfügung.

In unserem Verein trainieren fast alle Altersklassen (ab 18 Jahre), und das mit jeder Menge Spaß, egal ob als Freizeit- oder wettkampforientierter Schütze. Zudem können alle Bogendisziplinen und -arten geschossen werden.

Vielleicht haben ja auch Sie Interesse?

Für Anfänger bieten wir während der Freiluftsaison (von April bis September) auf unserem Schießplatz "Zur Uferbahn 10" in Grünau Grundkurse im Bogenschießen an. Ein Kurs setzt sich aus vier Terminen für jeweils zwei Stunden und in der Regel aus vier bis sechs Teilnehmern zusammen. Die notwendige Bogenausrüstung wird für die Kursdauer gestellt. Nach dem Kursbesuch kann eine Mitgliedschaft beim BSV AdW e. V., Abt. Bogensport beantragt werden.

Für die Grundkurse 2017 stehen noch keine Termine fest.

Während der Wintersaison (Oktober bis März) werden nur erfahrene Schützen mit eigener Ausrüstung nach einem Probetraining in den Verein aufgenommen.

Alle ins Gold!